banner3

 

 

 


Hier unsere wichtigsten Programmpunkte  für 2017!

Folgen Sie uns auf Facebook und Sie finden zeitnah Änderungen oder Ergänzungen unserer Aktivitäten!


24.04. bis 28.4.  „Die Große Gier“

Rollup-Ausstellung      von Inkota Berlin
Agrarland, Mineralien, metallische Stoffe. Seit Jahrtausenden nutzen die Menschen die natürlichen Ressourcen der Erde. Doch selten zuvor war der Umgang mit ihnen so sehr von Ungerechtigkeit geprägt.

während des Schulbetriebes im Foyer der
Max-Eyth-Schule, Alsfeld


____________________________________________________________________

10.05. u. 17.05.    Tattoos selber malen

 Hennamalkurs für Kinder und

Jugendliche von 10 bis 18 Jahren.
max. 10 Personen

15.00 Uhr: Weltladen Alsfeld
Kostenbeitrag 15,00 €


Verbindliche Voranmeldung bis 2.5.2017 im Weltladen!

_____________________________________________________________________________________


14.5.2017   17.00 Uhr       Kinocenter Alsfeld

           LIFE SAARABA ILLEGAL

 

    Ein Film von Peter Heller, Saliou Waa Guendoum Sarr, Bernhard Rübe 

Deutschland 2016, 90 Min., Original mit deutschen Untertiteln

„Saaraba“ nennen sie in Westafrika das verheißene Land - Europa. Der Film verfolgt über fast ein Jahrzehnt Aladji und Souley, zwei Brüder von einer kleinen Fischerinsel im Atlantik vor der Küste Westafrikas. Der ältere, Aladji, schaffte es als Bootsflüchtling bis in die Gemüseplantagen Spaniens und blieb illegal bis heute. Der jüngere Bruder Souley träumt von Europa und macht sich auf den Weg zu seinem Bruder.

Diese Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit dem Ev.Dekanat Alsfeld

______________________________________________________________________________________________________

Sept. „Alsfeld Weltwärts“  Ghana
Eva Kassautzki aus Leusel berichtet über ihr
freiwilliges Jahr in Ghana.
Näheres zeitnah auf unserer Homepage, Facebook und Tagespresse!

19.30 Uhr: Marktcafé Alsfeld
Eintritt frei! Spenden willkommen!


___________________________________________________________________________________________

08.10. Klangschalenkonzert
Genießen Sie die Wirkung der Klangschalen in stimmungsvoller Umgebung Musik:  Claudia Munsch u. Grania Leaping-Rabbit.
Beate Lemke, Friedrichsdorf,
Einführung in die Anwendung von Klangschalen und Meditation 

15.00 Uhr:
 Ev. Kirche „Getürms“, Billertshausen

Eintritt frei! Spenden willkommen!

________________________________________________________________________

26.10. Ernährungssouveränität in Nord und Süd: Wege für ein zukunftsweisendes Agrar-und Ernährungssystem


Vortrags- und Diskussionsveranstaltung
mit
Lena Michelsen von INKOTA Berlin,
Dr. Maren Heincke (Dipl.-Ing. agr.)
Referentin für den Ländlichen Raum
Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung
der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau,

Ökolandwirt Moritz Schäfer aus Hopfgarten und
Dr. Peter Hamel aus Storndorf

19.30 Uhr: Hotel Klingelhöffer, Alsfeld
Der Eintritt ist frei!

______________________________________________________________________________

02.11. Tee – von der Pflanze bis zum fairen
Geschmackserlebnis


Ein Seminar
für alle Tee-LiebhaberInnen und solche,
die es werden wollen. Es dreht sich alles um den Tee:
Anbau, Weiterverarbeitung und Handel. Welche Rolle
spielt der Faire Handel in der Teeproduktion? Was ist
der Unterschied zwischen schwarzem, grünem und
weißem Tee?  Ist Rooibos-Tee auch Tee? Natürlich
lernen Sie bei einer Verkostung die Vielfältigkeit der Teepflanze „erschmecken“.

16.00 Uhr:
Café Alte Molkerei, Alsfeld
Der Eintritt ist frei! Begrenzte Teilnehmerzahl!
Verbindliche Anmeldung bis zum 25.10. im Weltladen!
________________________________________________________________


Nov.  Weltladenkino „Timbuktu“
Ein  eindringliches Drama über den Einfluss von Dschihadisten auf das alltägliche Leben der Menschen in Timbuktu und Umgebung.

19.00 Uhr: Kinocenter Alsfeld

Termin s. Tagespresse, Homepage  und Facebook!

 

Letzte Änderung: 18.04.2017
zurück zum Anfang